Die Ausbildung wird in vier Module untergliedert und findet an einem Wochenende statt. Bei einer erfolgreichen Teilnahme wird die Teilnahmebescheinigung “Parkour.org Trainer - I Basic“ ausgestellt.

Wer einen allgemeinen Übungsleiterschein eines Landesportverbandes besitzt oder eine höhere staatlich anerkannte, sportliche Ausbildung vorweisen kann, muss am Modul 1 "Praktisches Seminar zum Lehrverhalten" nicht teilnehmen.

Modulübersicht

4 Module
Freitag bis Sonntag

 

MODUL 1

Praktisches Seminar zum Lehrverhalten 

Freitag Nachmittag

  • Grundlagen der Organisation und des Lehrverhaltens

  • Lehrerpersönlichkeit - "Vor der Gruppe reden"

  • 10-minütiger Lehrversuch in der Gruppe

MODUL 2

Theoretisches Seminar: Parkour / Freerunning

Freitag Abend

  • Entstehungsgeschichte und aktuelles Erscheinungsbild in seiner ganzen Vielfalt - Hintergrundwissen

  • Philosophie Parkour / Freerunning

  • Überblick und Einordnung in die Welt des Sports - Trendentwicklungen

  • Sportartenanalyse - Überblick der Konditionellen und Koordinativen Fähigkeiten sowie technischer Fertigkeiten

  • Allgemeine biomechanische Prinzipien und parkourrelevante bewegungstechnische Prinzipien

  • Technikbeschreibung sich wiederholender Bewegungsmuster

MODUL 3

Praktisches Seminar: Parkour / Freerunning in der Turnhalle

Samstag & Sonntag

Geräteaufbauten und Möglichkeiten der Turnhalle

  • Optimales Vermitteln der Bewegungen durch besondere Methodik in der Turnhalle

  • Erlernen der wichtigsten Hilfestellungen

  • Erkennen und Verbessern von Fehlerbildern

MODUL 4

Praktisches Seminar: Parkour / Freerunning im Freien

Sonntag Nachmittag

  • Unterschiede Parkour Indoor / Outdoor

  • Besondere Trainingsphilosophie und Sicherheit

  • Möglichkeiten Outdoor - Spots erkennen

  • Vorstellung verschiedener Spots

  • Training

 

Theoretische & Praktische Prüfung

 

Theorie
Kein Prüfungsnachweis

Praxis 
Kein Prüfungsnachweis

Teilnahmebescheinigung:
Parkour.org Trainer - I Basic

Zeitlicher Ablauf

Freitag

16:00 - 18:00 Offizielle Begrüßung und Outdoor Seminar I
18:00 - 21:00 Theorieseminar I
21:00 - 21:30 Besichtigung der Ausbildungs-Location

Samstag

09:00 - 12:00 Lehrversuche I (Gegenseitiges Vorstellen der Basisbewegungen)
12:00 - 14:30 Theorieseminar II und Mittagspause
14:30 - 16:00 Lehrversuche II
16:30 - 18:30 Outdoorseminar II
18:30 - 19:30 Abendessen
ab 20:00 freies Training in der Turnhalle (freiwillig)

Sonntag

09:00 - 12:00 kreativer Aufbau in der Turnhalle
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 15:00 Outdoorseminar III
15:00 - 17:30 Lehrversuche III
17:30 - 18:00 Verabschiedung

Ggf. werde kleine Anpassung des zeitlichen Ablaufs vorgenommen!